Aufgrund der guten Witterung im Frühjahr konnten die Rohbauarbeiten sehr zügig erledigt und im Juni abgeschlossen werden.
Rund vier Wochen tat sich für den Beobachter auf der Baustelle nichts. Gearbeitet wurde aber trotzdem, nämlich in einer Holzbaufirma, in welcher die Außen- und Trennwände sowie der Dachstuhl für das Obergeschoss vormontiert wurden.

Des Weiteren haben die Stadtwerke weitere Straßenleuchten im Mittelgewannweg sowie eine große Mastleuchte im Kreuzungsbereich Mannheimer Straße/Mittelgewannweg errichtet.

In der dritten Juli Woche begannen schließlich die Gerüstbauarbeiten und nur zwei Tage später wurden die ersten Holzfertigteile angeliefert und gleich mit dem Aufbau des Obergeschosses begonnen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.