Bautagebuch

Im September 2013 haben die ersten, vorbereitenden Maßnahmen zum Neubau unseres Gerätehauses begonnen.
Die Stadtwerke Heidelberg verlegen entlang der Mannheimer Straße Leerrohre, in welchen später die Stromzuleitung verlegt wird. 

Im November ist endlich Spatenstich! Zunächst muss jedoch die Baustelle eingerichtet werden.

Nachdem über Weihnachten und Neujahr hinweg geruht haben, beginnen jetzt die Arbeiten mit voller Kraft.

Zunächst wird das Gelände im Bereich des Mittelbaus (Schulungsräume, Umkleiden etc.) bearbeitet, damit die Bodenplatte gegossen werden kann. In einem nächsten Schritt wird das Gelände im Bereich der Fahrzeughallen abgegraben werden.

Nachdem im Januar die Arbeiten sich primär auf die Errichtung der Zu- und Ableitungen sowie das Erstellen der Bodenplatte des mittleren Gebäudeteils konzentriert haben, steht der Februar bereits im Zeichen der Errichtung der ersten Außenwände.

Des Weiteren laufen die Arbeiten zur Herstellung der Bodenplatten der Fahrzeughallen an.

Im März liegt der Fokus die Arbeiten an den Fahrzeughallen. Bei der Feuerwehr werden bereits die Seitenwände betoniert, bei der DLRG wird die Bodenplatte erstellt.

Kontakt

Downloads

change-blog

Impressum