Dank einer Großspende eines Heidelberger Unternehmens konnten am Donnerstag, 21. September 2017 alle Kindergruppen mit Uniformen ausgestattet werden. Jetzt sehen unsere Kleinen wie die Großen aus!
Die Übergabe erfolgte durch Oberbürgermeister Dr. Würzner und fand in unserem Gerätehaus statt und wurde von einem Fernsehteam des SWR begleitet.

OB Würzner und Dr. Georg Belge, Leiter der Feuerwehr Heidelberg, freuten sich sehr mit der Spende die Kinderfeuerwehr unterstützen zu können, die bereits in fünf von acht Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Heidelberg Kindergruppen hat. Die Spende trägt auf lange Sicht zur Sicherheit der Menschen in unserer Stadt bei, da mit ihr der Nachwuchs aktiv gefördert wird. Die Freude der Kinder über den Erhalt der Uniform war dabei nicht zu übersehen und stellt einen hohen Motivationsfaktor dar.

bergabe Uniform Kinderfeuerwehr 5

Unsere Kindergruppe mit den
neuen Uniformen

 

Spende mit Doppelnutzen
Die Uniformen wurden in der Justizvollzugsanstalt Burg in Sachsen-Anhalt im Rahmen einer Resozialisierungsmaßnahme der Gefangenen hergestellt. Der Kontakt hierzu wurde die Abteilung Wieblingen und deren Partnerfeuerwehr in Braunschweig-Veltenhof hergestellt, die bereits ihre dortige Kindergruppe mit Uniformen der JVA Burg ausgestattet hat. Somit konnte die Spende gleich in zweifacher Hinsicht für einen guten Zweck eingesetzt werden.

Die Kindergruppe Rohrbach führte die Uniformen nach der Übergabe auch gleich standesgemäß ein und zeigte bei einer kleinen Übung ihr Können. 


 

 

 

 

Teaser Aktive News

News Aktive

Teaser Jugend News

News Jugend

Teaser Termine Kalender

Termine Jugend

Kontakt

Downloads

change-blog

Impressum

interner Bereich